Fair & nachhaltig

Viele kleine Unternehmen in Augsburg befinden sich momentan unverschuldet in wirtschaftlichen Schwierigkeiten. 

 

Um auch hier einen Beitrag zu leisten, lassen wir die impact.masken in kleinen Änderungsschneidereien nähen. Danach werden sie an Hilfsorganisationen wie den SKM Augsburg, Drogenhilfe Augsburg und das Freiwilligenzentrum vermittelt. 

KONTAKT

INFO

Du willst über den aktuellen Status von aux.atmen informiert sein? 

Abonniere unseren Newsletter!

© 2020 aux.impact e.V.